©2020 Theater der Figur. Alle Rechte reserviert.
Marcos – 1998
I

m Alter von sieben Jahren wird der keine Marcos von seiner Familie an einen Schäfer in die Berge verkauft. Als dieser nach einem Jagdzug nicht mehr in die Höhle zurückkehrt, ist der kleine Junge ganz alleine auf sich gestellt. Im Laufe der Zeit werden ihm so manche wilden Tiere vertraut, und er gewöhnt sich an das karge und einsame Leben in den Bergen.

Regie: Kevin Lewis
Bühne/Figuren/Spiel: Johannes Rausch